• Account Manager

    bei Asian Food Group

    • 40 Stunden
    • Bayern

    Als Account Manager bei der Asian Food Group bist du immer aktiv auf der Suche nach neuen potenziellen Kunden, um das gesamte asiatische Produktportfolio in  deutsche Läden zu zaubern.

    Am Standort in Haps oder aus dem Homeoffice besprichst und entwickelst du zusammen mit dem niederländischen Team neue Produkte und Strategien, um diese attraktiv im Markt zu positionieren. Hier spielt vor allem deine Erfahrung auf dem deutschen Food Service Markt eine Rolle.

Job
Als Account Manager bist du verantwortlich für das auf- und ausbauen von Partnerschaften im Asiastischen Food Service Bereich. 
  • Generierung von Einnahmen durch Bestandskundenbetreuung und Neugeschäfte;
  • Produktberatung, Verkauf und Ausgabe von Verkaufspreisen und -konditionen;
  • Eigene Verantwortung für den Vertriebsplan und die Umsetzung und Erreichung von Zielen;
  • Marktanalyse, Erkennung neuer Entwicklungen und Trends auf dem Markt;
  • Teilnahme an Messen um neue Produkte zu identifizieren und eigene Produkte in Deutschland auf den Markt zu bringen.
Job-Anforderungen
In dieser Rolle ist es wichtig dass du Freude daran hast neue Menschen kennenzulernen. Erkennst du dich in folgenden Punkten?
  • Du hast eine kommerzielle Einstellung und hast eine gute Portion Empathie und Menschenkenntnisse;
  • Du hast ein sicheres Auftreten sowie Branchenkenntnisse im Food Service;
  • Du hast die Fähigkeit, deine Arbeitstage komplett selbst zu strukturieren und zu organisieren;
  • Du bist bereit 80% deiner Arbeitszeit unterwegs zu sein;
  • Du sprichst Englisch auf einem guten Niveau
Organisations- und Abteilungs Definition

Die Asian Food Group ist auf den Handel von ausschließlich asiatischen Lebensmitteln und Non-Food-Artikeln spezialisiert. A-Marken aus dem gesamten asiatischen Raum werden importiert und europaweit vertrieben. Unsere Kunden sind Asia Shops, Großhändler, Gastronomie-Großhändler, industrielle Produzenten und Supermärkte. Seit vielen Jahren ist die Asian Food Group in diesem Geschäft erfolgreich tätig. 

Arbeitsbedingungen
  • Attraktive Stelle in einem wachstumsstarken Unternehmen;
  • Eine gute Vergütung bei einer 40-Stunden-Woche;
  • Erstattung von Reisekosten und Spesen;
  • Firmenwagen, Laptop, Handy;
  • Flexible Arbeitszeiten;
  • Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
Unternehmenskultur Die Idee, die Asian Food Group zu gründen, die sich speziell auf asiatische Food- und Non-Food-Marken konzentriert, ist das Ergebnis der rasanten Entwicklung innerhalb einer anderen Gruppe: Der Holland Food Group. Im Sommer 2020 erwarb die Holland Food Group ein auf Produkte der asiatischen Küche spezialisiertes Unternehmen.

Die Entwicklungen haben uns motiviert, eine neue Gruppe zu gründen, in der asiatische Lebensmittelunternehmen und Marken strategisch zusammenarbeiten. Heute besteht die Asian Food Group aus authentischen Unternehmen, die jeweils auf ihre eigene Art spezialisiert sind. Basierend auf einer gemeinsamen Vision von Unternehmertum, Kooperationen, strategischen Partnerschaften und der Entwicklung von Handelsmarken wächst die Asian Food Group rasant.