• Produktionsleiter (m/w/d)

    bei The Compound Company

    • 40 Stunden
    • Köln

    Sie sind zielorientiert und haben eine starke Führungspersönlichkeit? Sie suchen nach Herausforderungen und sind bereit Produktionsprozesse zu verbessern? Im Unternehmen CMP Cologne GmbH, welches auf die Herstellung von Compounds spezialisiert ist, haben Sie die Möglichkeit als Produktionsleiter (m/w/d) in Köln Ihre Erfahrungen einzubringen und die dynamische und herausfordernde Position zu meistern. Bewerben Sie sich jetzt!

Job

Als Produktionsleiter (m/w/d) berichten Sie direkt an den Geschäftsführer und sind ein wichtiger Teil des Senior Management Teams was neben Ihnen noch aus dem Vertriebsleiter und Leiter Finanzen besteht. Sie sind hauptverantwortlich für den Betrieb der Produktionsanlage. Hierzu gehören die folgenden Abteilungen: Produktion, Qualitätsservice, Logistik und Prozessentwicklung. In Ihrer Funktion als Produktionsleiter (m/w/d) verantworten Sie ein Team von ca. 40 Kollegen wobei die Logistik aktuell mit ca. 15 Mitarbeitern outgesourced ist.

IHRE AUFGABEN
 

  • Sie unterstützen bei der Entwicklung neuer Produkt- und Prozessinnovationen in enger Zusammenarbeit mit Forschung und Entwicklung.
  • Gemeinsam mit Ihrem Team sorgen Sie dafür, dass die KPIs in den Bereichen Sicherheit, Qualität, Produktion und Prozessmanagement erreicht werden und gegebenenfalls Verbesserungen umgesetzt werden.
  • Sie entwickeln in Absprache mit dem Geschäftsführer neue Produktionsprozesse und erarbeiten Vorlagen, um in den Standort zu investieren.
  • Sie verwalten und übernehmen die Kontrolle der Personal- und Betriebskosten.
  • Sie betreuen und coachen die direkten Mitarbeiter aus den verschiedenen Abteilungen (Produktion, Qualitätsservice und Prozessentwicklung).
  • Sie arbeiten eng mit anderen Abteilungen (Einkauf, Forschung & Entwicklung, Vertrieb, Finanzen und Personal) zusammen, welche sich zum Teil in den anderen Standorten Enschede und Geleen befinden.
Job-Anforderungen
IHR PROFIL
  • Sie haben bereits Erfahrung in ähnlichen Funktionen.
  • Sie haben ein Studium in den Bereichen Chemie, Chemieingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbares Studium.
  • Sie besitzen eine unternehmerische Denkweise, wenn es um Produktions- und Prozessoptimierung sowie die Umsetzung von Effizienzsteigerungen und Veränderungen geht.
  • Sie sind eine engagierte, teamorientierte Persönlichkeit mit der Fähigkeit, andere zu motivieren sowie hartnäckig und entscheidungsfreudig.
  • Von Vorteil, aber kein Muss wäre, wenn Sie bereits Erfahrung mit der Verarbeitung oder Verbindung von Polymeren/Kunststoffen hätten.
  • Sie beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift.
  • Sie sind ein Organisationstalent und sie bringt nichts so schnell aus dem Konzept.
Organisations- und Abteilungs Definition

Willkommen in der Compound Company.

Die Compound Company ist auf die Entwicklung und Herstellung innovativer und qualitativer Kunststoffverbindungen spezialisiert.
Mit den Standorten in Enschede (Zentrale), Geleen, Roermond (Niederlande) und Köln (Deutschland) wächst das niederländische Unternehmen rasant und sucht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich nicht nur in das internationale Team mit einbringen, sondern aktiv auch regional Verantwortung übernehmen wollen. Die Compound Company hat im März 2022 eine Produktionsanlage von ExxonMobil in Köln übernommen. Die neugegründete GmbH ist die CMP Cologne GmbH. Hiermit treibt die Compound Company ihren Wissensvorteil im Bereich von hochwertigen Compounds stetig voran.

Arbeitsbedingungen


Was springt für Sie dabei raus?

  • attraktive Vergütungen (Fixum + variabler Anteil)
  • Festvertrag
  • viel Raum für eigenständiges Arbeiten
  • sie werden Teil eines erfahrenden und dynamischen Teams
Unternehmenskultur

Das Unternehmen The Compound Company zeichnet sich durch ihr unternehmerisches Denken und zahlreiche Innovationen aus. Die Bestätigung hierzu gibt es von Kunden und den Zukäufen in den letzten Jahren.