• Pricing Manager (m/w/d)

    bei KENT Europe GmbH

    • 40 Stunden
    • Duisburg

    Du bist analytisch veranlagt, kommunikativ und Dich begeistert die Welt des Pricings? Dann sucht KENT Europe Dich als Pricing Manager (m/w/d) zur Verstärkung ihres Business Intelligence Teams. Hier bist Du die Schnittstelle zwischen verschiedenen Ländergesellschaften, berätst diese in puncto Pricing- und Margenmanagement und bewirkst mit Deiner lösungsorientierten Art einen richtigen Unterschied im Unternehmen. Wenn diese Aufgabe zu Dir passt, bewirb Dich direkt bei uns, um im internationalen und dynamischen Umfeld von KENT durchzustarten!

Job

Als Pricing Manager (m/w/d) im Marketing und BI Team von KENT in Duisburg berätst Du in enger Zusammenarbeit mit Deinen Kollegen und dem Head of BI die einzelnen Ländergesellschaften bei Preisstrukturen, -modellen und -strategien, Rabattstaffeln sowie Margenmanagement.  Deine genauen Aufgaben sind:

  • Marktanalysen zur Identifizierung von Preis und Margenabweichungen, um Handlungsempfehlungen für die jeweiligen Märkte zu formulieren
  • Definition und Umsetzung von Projekten zur internationalen Preisgestaltung
  • Etablierung eines regelmäßigen Monitoring aller Geschäftseinheiten zur Preis- und Margenperformance inkl. bestehender und neuer Pricing KPIs
  • Entwicklung analysegetriebener Coachings und Schulungen der Landesorganisationen bezüglich der Identifikation und Ausschöpfung von Pricing Potenzialen, sowie zum Thema vertriebliche Trainingsmaßnahmen
  • Proaktive Verbesserung von Strukturen, Prozessen und Tools im Pricing-Bereich
  • Als unser europäischer Pricing Experte bist Du die zentrale Anlaufstelle für Produktmanager, Einkäufer, Vertriebsmanagement, Marketeer und Controlling wenn es um Preise und Margen geht.
Job-Anforderungen

Das bringst Du mit:

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, Finanzen, fortgeschrittener Mathematik/Statistik oder hast seit deiner kaufmännischen Ausbildung mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Pricing, Vertriebssteuerung oder Controlling sammeln können
  • Du hast ein ausgeprägtes Verständnis für verschiedene Preisgestaltungskonzepte und deren Anwendung mit einer natürlichen Affinität zu Zahlen
  • Du bist proaktiv, dynamisch und möchtest selbst etwas im Unternehmen bewirken
  • Du bist empathisch und hast das Fingerspitzengefühl Deine Empfehlungen umsichtig mit den internen Schnittstellen (z.B. Ländergesellschaften) zu kommunizieren 
  • Ausgezeichnete MS Excel und PowerPoint-Kenntnisse, SQL- und etwaige Datenbank-Kenntnisse bevorzugt
  • Sichere Kommunikation in Englisch und Deutsch (in Wort und Schrift)
  • Bereitschaft zu gelegentlichen internationalen Reisen
Organisations- und Abteilungs Definition Chemische Premiumprodukte für Kunden aus den Bereichen Automotive, Industrie und Marine - dafür steht die Marke KENT. Die Produkte sind nach den höchsten Marktstandards geprüft und zertifiziert und generieren einen echten Mehrwert für Kunden & Partner: Entweder sie liefern sichtbar und messbar bessere Arbeitsergebnisse, für effizienteres Arbeiten und damit Einsparungen im Prozess, oder sie helfen Kunden, neues Geschäft zu generieren. Neben der Premium-Qualität unserer Produkte schätzen Kunden von KENT die hochprofessionellen KENT-Spezialisten. Sie tragen durch ihre Branchenkenntnisse, ihre persönliche Beratung vor Ort und die Kenntnis der speziellen Kundenbedürfnisse zum Erfolg von KENT bei
Arbeitsbedingungen Arbeitsbedingungen
  • 30 Urlaubstage
  • flexible Arbeitszeiten 
  • unbefristeter Vertrag
  • Englisch Kurse wenn gewünscht
  • Dynamik, Eigenverantwortung und ein junges Team
Unternehmenskultur

Du wirst Teil eines jungen, dynamischen Teams, welches immer mit neuen kreativen Ideen überzeugt und den Anspruch hat kontinuierlich besser zu werden. Dein Vorgesetzter ist der Head of Marketing und Business Intelligence (Simon), der dir bei fachlichen Fragenstellungen und auch bei deiner persönlichen Weiterentwicklung immer zur Seite steht. Bei KENT zählen gute Ideen mehr als Hierarchien und eine offenen Kommunikation auf Augenhöhen bildet das Grundgerüst der Zusammenarbeit.