Hester van der Hem – Continious Improvement Specialist

Hester van der Hem war nicht aktiv auf der Suche nach einem neuen Job. Da Sie Personato aber noch von früher kannte, schaute Sie sich dennoch die Webseite an und entdeckte diverse spannende Stellenanzeigen.
 
Sie reagierte auf eine freie Stelle und wurde letztendlich an einen unserer Stammkunden vermittelt. „Die transparente Kommunikation und die persönliche Herangehensweise bei Personato haben sich mir besonders eingeprägt.“
 
„Nachdem ich mein Motivationsschreiben und meinen Lebenslauf über die Website eingereicht hatte, hat Daniel sehr schnell Kontakt zu mir aufgenommen und einen Termin für ein persönliches Kennenlernen vereinbart.“ 

Das erste Gespräch

„Während des Gesprächs habe ich mich und meine Kenntnisse vorgestellt. Anschließend hat Daniel mir alles über das Unternehmen erzählt, bei dem ich mich bewerben wollte. Das Gespräch war viel intensiver als ich dachte – im positiven Sinne! Daniel hat sich wirklich die Zeit genommen, mir viele Fragen zu stellen und mich so besser kennenzulernen. Er erklärte ausführlich, was ich von dieser Position erwarten könne. Ich verließ das Gespräch mit einem guten Gefühl, denn ich konnte mich, so wie ich wirklich bin, gut präsentieren.
 
Außerdem habe ich ein sehr gutes Bild von den schönen und den negativen Aspekten des Jobs und der Firma bekommen. Auf diese Weise konnte ich gründlich überlegen, ob der Job etwas für mich war oder nicht. Darüber hinaus hat Daniel mir im ersten Gespräch auch sofort deutlich gemacht, was ich im Bewerbungsprozess zu erwarten haben. Ich wusste genau, woran ich war.“

Das Erfolgserlebnis

„Nach dem Gespräch hat Personato mich bei dem Auftraggeber vorgestellt. Aufgrund der Tatsache, dass sie mehr Zeit brauchten, um sich für einen Bewerber zu entscheiden, dauerte der Prozess länger als zuerst gedacht. Obwohl das als Bewerber aufregend ist, habe ich es nicht als störend empfunden. Daniel und der Auftraggeber selbst hielten mich während des gesamten Prozesses über den Fortschritt auf dem Laufenden und Daniel hat sich für mich mehrfach aktiv über die aktuelle Situation informiert.
 
Die Kommunikation war zu jeder Zeit transparent. Letztendlich hat der Prozess zu einem tollen Job geführt, wenn auch in eine andere Richtung als ich mich beworben hatte. Und das gefällt mir bisher sehr gut! Obwohl ich gerade erst begonnen habe, arbeite ich schon sehr praxisnah. Genau das passt zu mir! Daniel hat sich darum bemüht, das meine Persönlichkeit zu der Stelle und Firma passt. Das hat mir bewiesen, dass es bei Personato um Qualität geht und der Bewerber im Vordergrund steht!“